Steve und Ana McDaniel, hattu Ehre, der Cedar Creek Kirche, Aiken, Etelä-Carolina, am Sonntag, den 21. Mai die Geschichte von Living Water zu erzählen. Steve on kansainvälinen johtaja Living Water Adopt-A-Child (LWAAC), ja seine Frau Ana ist Mitglied des Exekutivausschusses.

Steve aloitti seine Botschaftin, indem er die vielen Herausforderungen in unserer heutigen Welt und die Tatsache, dass sie durch COVID-19 noch verschärft wurden, ansprach. Er wies darauf hin, dass keines dieser Probleme neu sei – sie seien lediglich im Zuge der Pandemie ans Licht gekommen. Dann ermutigte er die Zuhörer mit dieser Erklärung:

"Joo, Wir haben Probleme. Kyllä, se ei ole Pandemie. Ja, es gibt all diese schwierigen Situationen. Aber ich möchte Sie daran erinnern, dass wir ein Gegenmittel für all das haben, und sein Name ist Jesus Christus. Er ist unsere lebendige Hoffnung."

Steve erzählte dann kurz die Geschichte der Arbeit von LWAAC und wie er dazu kam, sich zu engagieren. Erläuterte den starken Kontrast zwischen Armut und Reichtum in Guatemala und der überwältigenden muslimischen Bevölkerung in Albanien – zwei Gründe, warum Gott uns zum Dienst in diesen Ländern berufen hat.

Als wir zum Thema Übergangsphasen kamen, sprach Steve darüber, wie unser Missionsdienst die Herausforderungen der Pandemie gemeistert hat. Wie jeder andere auch, haben wir uns umorientiert. Als die Kirchen geschlossen wurden, brachten wir die Kirche zu den Menschen. Als wir die Menschen nicht mehr in unseren Küchen versorgen konnten, haben wir angefangen, Lebensmittelkörbe zu verteilen. Wir suchten öffentliche Schulen in strategisch günstigen Gegenden auf, wo wir Kindern zu essen geben und das Evangelium verkünden konnten.

"Wenn wir unsere Augen öffnen, bieten uns die Übergangsphasen immer neue Möglichkeiten", sagte er.

Steve bedete seinen Vortrag mit der Erinnerung, dass Gott mit uns ist, egal wo wir sind oder was wir durchmachen.

"Wenn wir vor der Übergangsphase bei Gott waren und während der Übergangsphase bei Gott bleiben, auf der Grundlage von Gottes Wort, wird er auch nach der Übergangsphasen bei uns sein."

Wir möchten der Cedar Creek Church unseren aufrichtigen Dank dafür aussprechen, dass wir das Herz von LWAAC mit Ihrer Glaubensgemeinschaft teilen dürfen! Ihre Unterstützung ermöglicht es unserem Missionseinsatz, den „Geringsten unter ihnen” zu dienen und die Liebe Jesu mit ihnen zu teilen.

Schauen Sie sich Steve's ganze Rede an: